ICH MACH MATHE!

MACHST DU MIT?

"Ich mach Mathe!" ist eine kleine Mitmach-Ausstellung im Herzen von Mainz. Über 50 verschiedene Exponate zu den Themen Mathematik und Informatik, laden bei uns zum Forschen, Experimentieren und Staunen ein.

 

Ganz egal ob bekennender Mathe-Liebhaber oder eher Mathe-Muffel - für jeden ist etwas dabei. Plant mit unserem Handlungsreisenden "Albert" die optimale Dienstreise durch Deutschland, baut eine Brücke, ganz ohne Nägel und Schrauben, oder bringt mit unseren verschiedenen Knobelspielen eure grauen Zellen zum Leuchten. 

 

Ab ca. 3 Jahren können auch schon die kleinsten Mathematiker bei uns so einiges erleben. Nach oben sind dem Alter natürlich keine Grenzen gesetzt. 

Bei uns wird Mathematik zum Erlebnis.


Noch mehr Mathe...

Unsere Ideen brauchen Platz!

Das wurde uns schon kurz nach unserer ersten Öffnung vor einem Jahr ganz schnell klar. 

 

Zum Glück hatten wir noch einen letzten Raum (der eigentlich mal Kais Büro war) in Reserve und so konnten wir unsere Ausstellung in den Sommerferien um diesen doch recht großen Raum erweitert.

 

17 neue Exponate sind hierfür entstanden und viele andere haben wir um das ein oder andere Rätsel oder ein paar Knobeleien erweitert. 

 

Wem der Soma-Würfel bisher zu einfach war, kann sich nun an verschiedenen weiteren Objekten versuchen. Und falls euch die Pentomino-Rechtecke doch etwas zu knifflig waren, gibt es jetzt erstmal ein paar einfache Aufgaben zum warm werden. 



Mathe mal anders

"Unterricht" fernab von Schule und Klassenzimmer

Bei uns können Mäppchen, Mathebuch und vor allem Taschenrechner getrost zu Hause bleiben. Wir machen Mathe jenseits der Schule, mit XXL-Bausteinen, Holzwürfeln, Seifenblasen, Perlen, Murmeln und vielem mehr.

Von Kindergarten bis zum Abitur, von der "Vorschulgruppe" bis zum Mathe-Leistungkurs, für jeden gibt es viel Spannendes zu entdecken.

 

Dienstags und Freitags öffnen wir unsere Ausstellung exklusiv für Schulklassen und Kindergartengruppen.


Wie alles begann...

Unsere Söhne (und natürlich auch wir) sind große Fans des Gießener Mathematikums. Schon als die beiden noch ganz klein waren verbrachten wir oft viele Stunden im  Mitmachmuseum, standen in mannshohen Seifenblasen, bauten Bögen nach alter Tradition und beobachteten die riesige Kugelbahn.

Dank Herrn Beutelspacher konnten wir unseren Kinder, neben der Mathematik, die uns im Alltag immer begleitet und erstaunt, unsere Matheliebe und Faszination auf vielfältige Art und Weise näher bringen.

Weiterlesen...


UNSERE EXPONATE

SHOP

GEBURTSTAG FEIERN