Das Rangierproblem

Hier findest Du schon bald die Lösung des Rangierproblems. Bis dahin bekommst Du die Lösung wie gewohnt bei unseren Mitarbeitern.

1. Die Lok fährt nach links und koppelt an den Zebra-Waggon an.

2. Die Lok zieht den Waggon gegen den Uhrzeigersinn um die Kurve in Richtung des Giraffenwaggons.

ACHTUNG: Der Giraffenwaggon soll nicht angekoppelt werden.

3. Die Lok schiebt den Zebrawaggon nach rechts auf das hintere Abstellgleich und koppelt ihn ab.

4. Die Lok fährt rückwärts bis vor die Weiche ohne an den Giraffenwaggon anzukoppeln.

5. Die Lok fährt im Uhrzeigersinn durch den Tunnel und koppelt von hinten an den Giraffenwaggon an.

6. Die Lok schiebt den Giraffenwaggon auf den Zebrawaggon auf und koppelt beide zusammen.

7. Die Lok zieht beide Waggons nach links bis vor die Weiche.

8. Die Lok schiebt beide Waggons im Uhrzeigersinn auf die gegenüberliegende Seite des Kreises.

9. Die Lok koppelt den Zebrawaggon ab und zieht den Giraffenwaggon wieder auf die andere Seite des Kreises zurück.

10. Die Lok schiebt den Giraffenwaggon auf das Abstellgleis und koppelt ihn dort ab.

11. Die Lok fährt gegen den Uhrzeigersinn durch den Tunnel.

12. Die Lok schiebt den Zebrawaggon gegen den Uhrzeigersinn bis vor die Weiche des Abstelllgleises auf dem der Giraffenwaggon steht.

13. Die Lok koppelt den Zebrawaggon ab, fährt nach rechts und koppelt den Giraffenwaggon an.

14. Die Lok fährt nach links ohne an den Zebrawaggon anzukoppeln.

15. Die Lok schiebt den Giraffenwaggon im Uhrzeigersinn bis vor die gegenüberliegende Weiche.

16. Die Lok koppelt den Giraffenwaggon ab und fährt nach rechts auf das Abstellgleis.


ICH MACH MATHE!
im Z²

Große Langgasse 8
55116 Mainz

Eingang:
Gymnasiumstraße 

   +49 6131 - 49 89 352


ÖFFNUNGSZEITEN

Wir haben leider nicht jeden Tag geöffnet. Unsere Ausstellungstage findest Du hier.

EINTRITTSPREISE

 9,50 € / ermäßigt 6,50 € / Familie 27,00 €


"Ich mach Mathe!" ist eine
Mitmachausstellung der
Z Quadrat GmbH